Madagask-Art

Madagassisches Handwerk für die Schweiz

Fara Rasoloarimanana-Schroff hat es sich zum Ziel gemacht, die Schweizer von der Schönheit und der Einzigartigkeit des madagassischen Handwerks zu überzeugen. Inspiriert von ihrer Mutter, die ebenfalls madagassisches Handwerk verkaufte, ist sie seit dem Jahr 2004 als Marktfahrerin tätig. Auf dem Berner Markt finden Besucher sie seit 2010 an Donnerstagen, häufig auch an Dienstagen und Samstagen. Die Nähe zu ihrem Wohnort sowie die aufgeschlossene Kundschaft machen den Markt der Schweizer Hauptstadt für die Händlerin zu etwas Besonderem. Überdies schätzt sie den Zusammenhalt und das freundliche Miteinander.

Falls Sie sich unter madagassischem Handwerk nichts vorstellen können, haben Sie einen Grund mehr, dem Marktstand einen Besuch abzustatten. Lassen Sie sich jedoch schon im Voraus gesagt sein, dass es an Ideenreichtum bisweilen kaum zu überbieten ist. So finden Sie am Marktstand beispielsweise Taschen in Hülle und Fülle. Hergestellt aus Bast, Schilf oder Palmblättern, dienen die einen als reguläre Handtaschen, wohingegen andere Sie am liebsten zum Einkaufen oder an den Strand begleiten möchten. Wenn Sie ein wenig durch die Sonnenhutsektion stöbern, werden Sie zu jeder Tasche sicher auch eine passende Kopfbedeckung finden. Darüber hinaus wartet eine grosse Auswahl an hellem und dunklem Hornschmuck darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Ein anhaltender Verkaufsrenner sind die Autos am madagassischen Marktstand. Wie die Miniatur-Velos und -Motos sind Sie aus Büchsen hergestellt, die normalerweise im Müll landen. Aus Coca-Cola-Dosen werden kleine Trucks, Bierbüchsen tuckern als VW Käfer über den Tisch. Das Besondere an den Autos und auch an allen anderen erhältlichen Waren ist, dass es Unikate sind. Jedes Stück wird mit viel Phantasie und Kreativität von Bekannten und Verwandten der Händlerin entworfen und schliesslich hergestellt. Im Übrigen sind Bestellungen und Anfertigungen nach Wunsch jederzeit möglich. Falls Sie ein Auto aus einer speziellen Büchse oder eine Tasche mit individuellen Mustern und Farben hergestellt haben möchten, sprechen Sie einfach mit Frau Rasoloarimanana-Schroff.

Madagask-Art
Fara Rasoloarimanana-Schroff
Baumgartenstrasse 10
3123 Belp
Tel.: +41-(0)31 819 41 18